Neues vom MSV

Keine Tore in Sandhausen

 

Der MSV Duisburg trennte sich am Freitag, 9. November 2018 mit einem 0:0 vom SV Sandhausen.

Schon nach 2 Spielminuten hatte Ahmet Engin die Führung auf dem Fuß und scheiterte an SVS Torwart Lomb.

In der 2. Halbzeit suchte dann Moritz Stoppelkamp zweimal hintereinander den Abschluss. Beide Male kam er aber nicht am Sandhausener Torwart vorbei.

 

Zuschauer: 5.534

aktueller Tabellenplatz: 16